Allgemeinbacken

Zimtwaffeln mit dem gusseisernen Waffeleisen

Zimtwaffeln
Zimtwaffeln mit dem gusseisernen Waffeleisen gebacken

Knisterndes Feuer, zischendes Waffeleisen, Rauch mischt sich mit dem Duft von Zimt und karamellisierendem Honig – ein Duft, dass sogar das quengelnde Kind still wird und mit großen Augen auf das kleine Wunder wartet: Zimtwaffeln!

Zimtwaffeleisen im Feuer
Zimtwaffeleisen im Feuer

Rezept für etwa 50 Waffeln:
250 g Margarine
500 g Mehl
200 g Zucker (oder Honig)
4 Eier
100 g Mandel(n), gemahlene
45g Zimt
2,5 EL Kakaopulver
dazu nach Geschmack entweder Cognac oder Rum-Aroma.

Alles zusammen zu einem glatten Teig verkneten, Teig 10 Minuten ruhen lassen. Im sehr heißen Waffeleisen ausbacken und abkühlen lassen. Die noch leicht warmen Waffeln entwickeln das volle Aroma.